Technik

Neben Planung und Durchführung von Lichtshows biete ich Euch mehr als 10 Jahre Erfahrung in:

  • (Material)Planung
  • Auf- und Abbau von Licht- und Tonanlagen, Bühnen und Traversen
  • Auf- und Abbau Koordination
  • Technikwartung
  • FOH-Mischung
  • mobiles Tonstudio
  • Mitschnitt von Veranstaltungen

Seit 2016 liegt mein Fokus auf dem Bereich der Lichttechnik. Ich kann zwar die tontechnischen Tätigkeiten gerne übernehmen, kann allerdings im Lichtbereich auf ein wesentlich größeres KnowHow zurückgreifen.


Was bisher geschah

  • Planung, Auf- und Abbau
    • Scheunenfeten, OpenAir
    • Dorffeste, Stadtfeste
    • Gala- und Firmenveranstaltungen
    • verschiedenste Privatfeiern

Auf- und Abbau von Veranstaltungen gehört seit meinen Anfängen zum Aufgabenspektrum. Später kamen dann die ersten eigenen Veranstaltungen zu Stande, so dass ich neben Auf- und Abbau auch viele Eindrücke au dem Bereich, Planung, Disposition und Logistik sammeln konnte.

Immer häufiger wurde dann meine Meinung von meinen Auftraggebern angehört. Heute gehört es bei allen Veranstaltungen meiner vertrauen Auftraggeber dazu, dass ich meine Wünsche und Anregungen zur Planung der Events beisteure.

  • FOH (bisher nur analog) und mobiles Tonstudio
    • Stadt- und Dorffeste (FOH)
    • kleine bis mittlere Gala- und Firmenveranstaltungen (FOH + Aufnahme)
    • mittlere bis große Privatfeiern (FOH)
    • private Aufnahmen (Gitarre und Gesang)

Nachdem ich bei unzähligen Jobs verschiedenen Tontechnikern über die Schulter schauen durfte bekam ich immer öfter Termine für kleine Veranstaltungen mit bis zu 8 Redner-Mikrofonen. Kleine Bands mit 1-2 Personen folgten und kurze Zeit später durfte ich auch schon eine der 2 Bühnen auf dem möllner Altstadtfest betreuen.

Schon auf dem Altstadtfest wurde ich für den guten Mix und die tolle Zusammenarbeit gelobt. Auch wenn lange nicht so häufig am FOH Pult stehe wie am Licht bekomme ich bis heute immer wieder den guten Umgang mit den Künstlern und den guten Sound auf und vor der Bühne bestätigt.